Transpi-Aktion gegen Dieudonné-Auftritt in Nyon

Heute, am 3. Februar,  tritt der Rassist Dieudonné mit dem Segen der Behörden in Nyon auf. Seinem scheusslichen antisemitischen Weltbild, welches - getreu der faschistischen Tradition - die Wut des Proletariats weg von den Kapitalisten lenkt und in die Polemik gegen eine nicht-existente Weltverschwörung verpuffen lässt, setzen wir revolutionären Antifaschismus entgegen.

Kampf dem Rassismus!
Für den proletarischen Internationalismus!
Für den Kommunismus!

«Die Grenze verläuft nicht zwischen den Völkern, sondern zwischen den
Klassen! - Gegen den Rassismus»

 

Weiterlesen ...

Communiqué zur NO BORDER, NO NATION Demo zum Bässlergut

Heute, am 1. Juni fanden sich rund 250 Personen zur unbewilligten Demonstration unter dem Motto NO BORDER, NO NATION zum Ausschaffungsknast Bässlergut ein. Vom Claraplatz bewegte sich die Demo durch das Kleinbasel zum Gefängnis. Unterwegs wurden die Zuschauer und Zuschauerinnen mit Reden, Flugblättern, Transparenten und Parolen über den Inhalt der Demo informiert.

Weiterlesen ...

Kommuniqué zum Knastspaziergang

Am Sylvesterabend haben wir am Abend einen Knastspaziergang zum Ausschaffungsgefängnis Bässlergut in Basel organisiert. Dabei hatten wir ein Megaphon, Transparente, Fackeln und Feuerwerk. Rund 30 Leute nahmen teil. Die Gefangenen antworteten auf unsere Aktion mit Rufen und Klopfen gegen die Gitter.

 

Weiterlesen ...

Aufbau Vertrieb

vertrieb1

An- und Verkauf kommunistischer Literatur, Infos, Kontaktmöglichkeiten und vieles mehr. Infos, Adressen und Öffnungszeiten.

RJZ & Rote Hilfe

rjz rh

Weitere aktuelle Infos gibts auf der Seite der Revolutionären Jugend Zürich & auf dem Blog der Roten Hilfe

Rote Radios

Rowe

Rote Welle und Radio Widerspruch. Die Radiosendungen des revolutionären Aufbau.

Agenda

Keine Termine

Aufbau Zeitung

 84 Zeitung

Die offizielle Zeitung des revolutionären Aufbaus. Mehr Infos zur aktuellen und ein Archiv mit vergangenen Ausgaben gibt es hier. Zudem bieten wir verschiedene Texte, die nur online erschienen sind und eine kleine Auswahl von einzelnen Beiträgen aus der Printausgabe.