Prozesserklärung online | Für eine revolutionäre Perspektive!

Prozesserklärung von Andi / Dichiarazione a processo di Andi

Am 18. November muss unsere Genossin Andi (Mitglied des Revolutionären Aufbau Schweiz und des Sekretariats der Roten Hilfe International) vor das Bundesstrafgericht (Bellinzona). Angeklagt werden ein Angriff in Solidarität mit Rojava gegen das türkische Generalkonsulat in Zürich im Winter 2017 sowie Demonstrationen während des Covid-Lockdowns im Frühling 2020.

Der Prozess findet auf Druck des türkischen Staats statt: Er reiht sich bei ähnlichen Fällen ein, bei welchen internationalistische Revolutionär_innen auf Druck des Erdogan-Regimes angeklagt wurden. Doch auch der Schweizer Staat hat in der durch die Pandemie verschärften Krisenentwicklung seine präventive politische Repression verschärft und unsere Genossin ins Visier genommen – daher die gezielten Verhaftungen von der Strasse weg.

Wir lassen ihren Angriff ins Leere laufen, durch eine politische Prozessführung, die die Anklagepunkte mit Veranstaltungen und sonstwie aufgreift! Indem wir die Solidarität betonen – denn sie greifen einzelne an, zielen damit aber auf alle Linke. Indem wir die Rojava-Revolution ins Zentrum rücken – denn diese ist ein Fanal für die Linke weltweit. Indem wir die Staatskritik von links vertiefen – denn dessen Klassencharakter wird in der Krise offenkundig. Indem wir die revolutionäre Perspektive konsequent verteidigen – denn der Kapitalismus bietet uns keine!

Spiess umdrehen – dem Kapitalismus den Prozess machen!

Interviews:

Vereint den Spieß umdrehen (Lower Class Magazine) | Ein Gespräch über Repression und Bewegung mit der Roten Hilfe (Info LoRa) | Den Spiess umdrehen, den Kapitalismus angreifen (Vorwärts) | Wieso soll ich vor Gericht sein? Andrea Stauffacher im Interview (Radio LoRa) | Auf der Anklagebank sitzt der kontinuierliche, revolutionäre Kampf (Aufbau) | Auf der Anklagebank sitzt der kontinuierliche, revolutionäre Kampf Teil 2 (Aufbau)

Termine & Informationen

Veranstaltung – Frontline Rojava (12.11. 19.00 Volkshaus ZH) | Veranstaltung – Covid, Krisen & Revolution (14.11. 16.00 Volkshaus ZH) | Prozess gegen Andi (18.11.) | Mehr zum Prozess gegen Andi in Bellizona vor 10 Jahren

Aufrufe & Solidaritätserklärungen:

Aufruf der Roten Hilfe International | Solidarität ist unsere Waffe! (Rojava Komitee Zürich) | Solidaritätserklärung mit Andi (Widerstandsvernetzung Schweiz) | ANF-News zum Prozess gegen Andi wegen Solidarität mit Rojava | Solidaritätserklärung von Perspektive Kommunismus | Solidaritätserklärung – gemeinsam gegen Repression (feministische und queere Organisationen) | Solidaritätserklärung – Anarchistische Gruppe Bern | Solidarität mit Andi! (RJZ)

Aktionen:

GE: Solidarität mit Kurdistan! Solidarität mit Andi | ZH: Farbe gegen kantonale Sicherheitsdirektion | ZH: Farbe gegen Thales Defence | BE: Farbangriff auf MB Microtec | Aktion bei der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPWC) in Den Haag | ZH: Farbe gegen Klassenjustiz | BS: Rojava verteidigen – Solidarität mit Andi

Sprays und vieles mehr: